Co Investor Service

Presse & Service

An dieser Stelle finden sie sowohl allgemeine Informationen zu unserem Unternehmen wie auch die aktuellsten Nachrichten rund um unsere Portfoliounternehmen.
Der qualitativ hohe Anspruch, den wir täglich an uns stellen, gilt nicht nur für die Auswahl und Begleitung unserer Zielbeteiligungen sondern auch für die
Dokumentation unserer Arbeit und bestmöglicher Information unserer Partner.

Sollten Sie aus ihrer Sicht wichtige und relevante Informationen vermissen, zögern Sie bitte nicht, uns hierauf direkt anzusprechen.

News
Downloads
Pressemitteilungen
03.05.2018 - Pressemitteilung

Co-Investor Unternehmernetzwerk veräußert Anteile an der AMICRA Microtechnologies

Die Co-Investor Gruppe, ein Unternehmernetzwerk, das Eigenkapitalinvestitionen in den deutschsprachigen Mittelstand durchführt, berichtet über die Veräußerung der Beteiligung an der AMICRA Microtechnologies GmbH („Amicra“) an ASM Pacific Technology Ltd. („ASM“).
07.05.2015 - Pressemitteilung

Co-Investor Unternehmernetzwerk beteiligt sich an internationalem Fahrradverleihsystem nextbike

Die Co-Investor Gruppe, ein Unternehmernetzwerk, das Eigenkapitalinvestitionen in den deutschsprachigen Mittelstand durchführt, beteiligt sich an nextbike, einem international aufgestellten Technologieführer für Fahrradverleihsysteme.
31.03.2015 - Pressemitteilung

Co-Investor geht Finanzierungsrunde bei TTTech mit

Kapitalerhöhung von TTTech zieht Technologie-Schwergewichte an – Co-Investor geht Finanzierungsschritt ebenfalls mit
31.03.2015 - Pressemitteilung

Co-Investor investiert in innovatives Gastronomie-Konzept coa® – cuisine of asia

Kapitalerhöhung von TTTech zieht Technologie-Schwergewichte an – Co-Investor geht Finanzierungsschritt ebenfalls mit
22.07.2013

Investorennetzwerk beteiligt sich an der schweizerischen Schaetti Holding AG

Die Co-Investor AG, ein Unternehmernetzwerk, das Eigenkapitalinvestitionen in den deutschsprachigen Mittelstand durchführt, beteiligt sich am Schweizer Spezialchemikalien-Hersteller Schaetti Holding AG („Schaetti“).
11.06.2012 - Pressemitteilung:

Investorennetzwerk beteiligt sich an W Travel und casualfood

Die Co-Investor AG, ein Unternehmernetzwerk, das Eigenkapitalinvestitionen in den deutschsprachigen Mittelstand durchführt, investiert in zwei weitere aufstrebende Gesellschaften.
12.04.2011 - Pressemitteilung:

Co-Investor AG kooperiert mit der BHF BANK

Frankfurt/Main, Zürich, 12. April 2011 – Effiziente Kooperationen – basierend auf gegenseitigem Vertrauen – sind die wichtigsten Voraussetzungen beim Investitionsansatz von Co-Investor, dem Investorennetzwerk für direkte Eigenkapitalbeteiligungen in den deutschsprachigen Mittelstand.
25.02.2011 - Pressemitteilung:

Neuer Außenauftritt der Co-Investor AG

Zürich, 25.02.2011 – Ein Netzwerk erfolgreicher Unternehmer und finanzstarker Persönlichkeiten, die gemeinsam private Mittel als Eigenkapital in mittelständische Unternehmen investieren – das ist Co-Investor.
20.05.2015 - FAZ

Investmentclub für Multimillionäre

Ein Netzwerk von Unternehmern sucht nach Rosinen im deutschen Mittelstand. Neben guten Kontakten sollten die Mitglieder auch wenigstens 20 Millionen Euro Privatvermögen haben.
10.03.2015 - Magazin food-service

Co-Investor - Geld ist nicht alles

Wachstumsfinanzierung durch Direktbeteiligung
20.12.2013 - Unternehmermagazin

Spezial Unternehmernachfolge

In der Ausgabe 7/8-2013 des Unternehmermagazins stellt Michael Hamker, Unternehmer und Partner der Co-Investor AG das besondere Geschäftskonzept der Gesellschaft vor: "Unternehmer für Unternehmer".
24.01.2013 - PM

Beste Vermögensverwaltung 2013: Goldener Bulle für BHF TRUST

BHF TRUST, die Vermögensverwaltungsgesellschaft der BHF-BANK, ist von Euro/Euro am Sonntag mit dem "Goldenen Bullen für die beste Vermögensverwaltung" ausgezeichnet worden. Die begehrten Goldenen Bullen gelten als "Oscars der Finanzbranche".
07.10.2011 - Markt und Mittelstand

Von Unternehmern für Unternehmer

Der Mittelstand braucht Wachstumskapital, mag aber keine Finanzinvestoren. Spezielle Beteiligungsgesellschaften füllen die Lücke. Dahinter stehen Unternehmernetzwerke, die eigenes Geld investieren. Mittelständler können von deren Expertise profitieren.
02.09.2011 - VDI-Nachrichten

Privatfinanziers für junge Mittelständler

Mittelstandsfinanzierung: Die Co-Investor AG stellt Minderheitsbeteiligungen durch vermögende Privatleute auf die Beine. In der Regel handelt es sich bei den Investoren um Unternehmer.
30.08.2011 - VC-Magazin

„Der unternehmerische Gedanke steht im Vordergrund“

Interview mit Nicolai von Engelhardt, Thomas Etzel und Dr. Thomas Hoch --- Schuldenkrise und Konjunkturängste hin oder her – der deutsche Mittelstand ist gut aufgestellt und wird in den kommenden Jahren prosperieren.
03.05.2018 - Pressemitteilung

Co-Investor Unternehmernetzwerk veräußert Anteile an der AMICRA Microtechnologies

Die Co-Investor Gruppe, ein Unternehmernetzwerk, das Eigenkapitalinvestitionen in den deutschsprachigen Mittelstand durchführt, berichtet über die Veräußerung der Beteiligung an der AMICRA Microtechnologies GmbH („Amicra“) an ASM Pacific Technology Ltd. („ASM“).
07.05.2015 - Pressemitteilung

Co-Investor Unternehmernetzwerk beteiligt sich an internationalem Fahrradverleihsystem nextbike

Die Co-Investor Gruppe, ein Unternehmernetzwerk, das Eigenkapitalinvestitionen in den deutschsprachigen Mittelstand durchführt, beteiligt sich an nextbike, einem international aufgestellten Technologieführer für Fahrradverleihsysteme.
31.03.2015 - Pressemitteilung

Co-Investor geht Finanzierungsrunde bei TTTech mit

Kapitalerhöhung von TTTech zieht Technologie-Schwergewichte an – Co-Investor geht Finanzierungsschritt ebenfalls mit
31.03.2015 - Pressemitteilung

Co-Investor investiert in innovatives Gastronomie-Konzept coa® – cuisine of asia

Kapitalerhöhung von TTTech zieht Technologie-Schwergewichte an – Co-Investor geht Finanzierungsschritt ebenfalls mit
22.07.2013

Investorennetzwerk beteiligt sich an der schweizerischen Schaetti Holding AG

Die Co-Investor AG, ein Unternehmernetzwerk, das Eigenkapitalinvestitionen in den deutschsprachigen Mittelstand durchführt, beteiligt sich am Schweizer Spezialchemikalien-Hersteller Schaetti Holding AG („Schaetti“).
11.06.2012 - Pressemitteilung:

Investorennetzwerk beteiligt sich an W Travel und casualfood

Die Co-Investor AG, ein Unternehmernetzwerk, das Eigenkapitalinvestitionen in den deutschsprachigen Mittelstand durchführt, investiert in zwei weitere aufstrebende Gesellschaften.
12.04.2011 - Pressemitteilung:

Co-Investor AG kooperiert mit der BHF BANK

Frankfurt/Main, Zürich, 12. April 2011 – Effiziente Kooperationen – basierend auf gegenseitigem Vertrauen – sind die wichtigsten Voraussetzungen beim Investitionsansatz von Co-Investor, dem Investorennetzwerk für direkte Eigenkapitalbeteiligungen in den deutschsprachigen Mittelstand.
25.02.2011 - Pressemitteilung:

Neuer Außenauftritt der Co-Investor AG

Zürich, 25.02.2011 – Ein Netzwerk erfolgreicher Unternehmer und finanzstarker Persönlichkeiten, die gemeinsam private Mittel als Eigenkapital in mittelständische Unternehmen investieren – das ist Co-Investor.
Newsletter
Präsentationen / Artikel
Case Studies
Basisinformationsblätter

Download Newsletter "Einblicke"

01/2017 - Co-Investor

"Einblicke" Ausgabe 12

05/2016 - Co-Investor

"Einblicke" Ausgabe 11

12/2015 - Co-Investor

"Einblicke" Ausgabe 10

05/2015 - Co-Investor

"Einblicke" Ausgabe 09

11/2014 - Co-Investor

"Einblicke" Ausgabe 08

05/2014 - Co-Investor

"Einblicke" Ausgabe 07

12/2013 - Co-Investor

"Einblicke" Ausgabe 06

08/2013 - Co-Investor

"Einblicke" Ausgabe 05

12/2012 - Co-Investor

"Einblicke" Ausgabe 04

02/2012 - Co-Investor

"Einblicke" Ausgabe 03

09/2011 - Co-Investor

"Einblicke" Ausgabe 02

02/2011 - Co-Investor

"Einblicke" Ausgabe 01

Download Präsentation

2018 - CoI intern

Co-Investor Unternehmens-Präsentation als PDF

Download Presseartikel

06 / 2018 - FAZ

Renditen jenseits der Börse

05 / 2018 - Die deutsche Wirtschaft

Wie 18 Unternehmer in den Mittelstand investieren

05 / 2015 - FAZ

COI-Investmentclub

03 / 2015 - food-service

Geld ist nicht alles

07 / 2014 - iFV-Forum

Co-Investor AG - Unternehmerische Mindestbeteiligungen

09 / 2011 - VC-Magazin

Interview CoI - EVP - BHF

02 / 2011 - VDI-Nachrichten

Interview CoI / NvE

Kamps Food Retail Investment (KFRI) SA

Geschäftsmodell

Lebensmittelholding – Investments u.a. Nordsee und Homann

Investment

  • Beteiligung im Jahr 2005
  • Investorenkreis: 14 Personen
  • Heiner Kamps gehört zum persönlichen Netzwerk von Dr. Hans-Dieter Rompel.
  • Idee: Aufbau der Kamps Food Retail Holding, in die Kamps seine Kenntnisse der Systemgastronomie bzw. des Filialgeschäfts einbringen konnte. Erstes Investment war Nordsee, die zu der Zeit einem Finanzinvestor gehörte. Gemeinsam sollte das umfangreiche Potenzial der Restaurants gehoben werden.

Wertsteigerung

  • Konzipiert wurde eine Food Retail Gruppe mit dem Angebot Brot, Fisch und Fleisch, die inzwischen ca. EUR 1 Mrd. Umsatz erwirtschaftet. Ziel war damals der Börsengang.
  • Das Beteiligungskonzept wurde ausgewählten Investoren vorgestellt. Sowohl Co-Investoren mit Erfahrung in der Lebensmittelbranche als auch solche, die von dem Unternehmer Heiner Kamps überzeugt waren, konnten schnell für die Beteiligung begeistert werden.
  • Heiner Kamps übernahm die persönliche Führung der neuen Gesellschaft und steigerte das EBITDA der Nordsee innerhalb des ersten Jahres von EUR 16 Mio. auf 28 Mio.

Verkauf

  • Bereits 2006 wurde KFRI an der Londoner Börse platziert (AIM).
  • Investoren erzielten innerhalb von 13 Monaten eine Wertsteigerung ihres Investments im hohen zweistelligen Prozentbereich.
  • Bis dato erfolgreichster Exit von Co-Investor
.
Co-Investor agiert immer auf Augenhöhe mit den Unternehmern, das ermöglicht eine effiziente Zusammenarbeit.

Heiner Kamps
Gründer der Kamps Food Retail Holding
.
Download
Mobotix

Geschäftsmodell

Systemanbieter von digitalen, hochauflösenden und netzwerkbasierten Video Sicherheitssystemen

Investment

  • Beteiligung im Jahr 2004
  • Investorenkreis: 18 Personen
  • Empfehlung über Netzwerk der EVP – von der damals finanzierende Bank. Mobotix benötigte für das weitere Wachstum zusätzliches Kapital über das Bankdarlehen hinaus.
  • Co-Investor / EVP haben den Unternehmer letztendlich überzeugt, da sie – im Gegensatz zu anderen Kapitalgebern – einen unternehmerisch, kooperativen Ansatz verfolgen.

Wertsteigerung

  • Hilfestellung beim Aufbau einer zweiten Management-Ebene, die dem Unternehmer den notwendigen Raum für weiteres Wachstum gab
  • Vermittlung eines CFO aus dem Netzwerk der Co-Investor, der später auch den Börsengang des Unternehmens begleitet hat und heute noch im Unternehmen tätig ist
  • Anfänglich zwei Sitze im Aufsichtsrat, regelmäßige Abstimmung der nächsten Schritte in der Unternehmensentwicklung

Verkauf

  • Beteiligungsverkauf bereits nach drei Jahren im Oktober 2007 über Börsengang im Entry Standard und 6 Monate später Wechsel in den Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse
  • Gemeinsam mit dem CFO Auswahl der Banken und Unterstützung bei der Platzierung der Aktien bei neuen Investoren
  • Mobotix gehört zu den erfolgreichsten Börsengängen der vergangenen Jahre mit einer Kursperformance von über 260% seit Erstnotiz im Oktober 2007 (31.12.2011).
.
Viele wollten bei uns investieren. Bei Co-Investor hat mich vor allem der unter-nehmerische und kooperative Ansatz überzeugt.

Dr. Ralf Hinkel
CEO von Mobotix
.
Cool Chain Group / RUNGIS express

Geschäftsmodell

Unternehmensverbund, der auf den Handel mit temperatursensiblen Produkten und Frischwaren-Logistik spezialisiert ist

Bekanntestes Unternehmen: RUNGIS express AG

Investment

  • Beteiligung im Jahr 2009
  • Investorenkreis: 14 Personen
  • Empfehlung über Co-Investor-Netzwerk
  • Wunsch des Unternehmers war, die Zukunft der Gesellschaft mit mittelständisch geprägten Investoren zu gestalten. Entsprechend wurde gemeinsam ein Einstiegsmodell erarbeitet, das dem Unternehmen sowohl frisches Eigenkapital als auch Gesellschafterdarlehen lieferte. Zudem wurde – ausnahmsweise – der vorhandene Finanzinvestor ausgekauft.

Wertsteigerung

  • Akquirierter Investorenkreis brachte relevantes Know-how für den weiteren Unternehmenserfolg ein – so engagiert sich der frühere Geschäftsführer eines großen Catering-Dienstleisters seitdem intensiv bei CCG und RUNGIS express.
  • Kapital wurde größtenteils zur Verbesserung der Bilanzrelationen bereit gestellt, um Spielraum für weiteres Wachstum zu schaffen und das Unternehmen stabil zu finanzieren.
  • Intensive Arbeitsrunden mit drei Partnern von Co-Investor sowie mehreren Investoren lieferten konkrete Unterstützung zu Geschäftsentwicklung, Gruppenstruktur, Finanzierung, Personal und Strategie.

Verkauf

  • Bis zum Ausstieg soll der Wert der Gruppe sowohl organisch weiter deutlich gesteigert als auch das Wachstum über Kooperationen, gezielte Zukäufe und die Erschließung logischer Erweiterungsfelder voran getrieben werden.
.
Dank entscheidender Kontakte aus dem Co-Investor Netzwerk wurde die Entwicklung der CCG sehr positiv beeinflusst.

Christian Helms
Gründer und CEO von CCG
.

Download Basisinformationsblätter (BiB)

07/2018 - Basisinformationsblatt

Co-Investor KEL GmbH & Co. KG

11/2018 - Basisinformationsblatt

Projekt "Technik"